Ein Klassiker. Seit 2013.

Dienstag, 25. Januar 2022

Meldung vom: Samstag, 10. November 2012 um 21:28 Uhr | Kategorie: Kultur | Autor:  Sebastian Großert

Nike Wagner wird Honorarprofessorin in Heidelberg

Nike Wagner, Urenkelin des Komponisten Richard Wagner und scheidende Intendantin des Kunstfests Weimar, übernimmt eine Honorarprofessur an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg in Baden-Württemberg.

Wie die Hochschule am Sonnabend mitteilte, wurde Nike Wagner die Honorarprofessur im Rahmen der Eröffnung des Akademischen Jahres 2012/2013 verliehen. Beantragt worden sei die Professur von der Fakultät für Kultur- und Geisteswissenschaften mit ausdrücklichem Wunsch der Studenten. Der Senat habe dem Antrag einstimmig zugestimmt.

Die Pädagogische Hochschule Heidelberg zählt derzeit nach eigenen Angaben rund 4.600 Studierende, die von 200 Lehrenden unterrichtet werden. Wie der Name schon sagt, werden hier vor allem Lehrer für Grundschulen, Werkreal-/Haupt-/ Realschulen sowie für das Lehramt Sonderpädagogik ausgebildet.

Nike Wagner leitet das Kunstfest ("pèlerinages") seit 2004. Die Ausgabe 2013 soll ganz im Zeichen des 200. Geburtsjahres von Richard Wagner stehen. "Wagneridyll" lautet das Motto, der Komponist soll im Spiegel der zeitgenössischen Künste gezeigt werden mit besonderer Berücksichtigung der Oper "Lohengrin", der in Weimar uraufgeführt wurde. 


Artikel kommentieren

comments powered by Disqus