Ein Klassiker. Seit 2013.

Sonntag, 28. November 2021

Meldung vom: Dienstag, 19. Februar 2013 um 12:52 Uhr | Kategorie: Wirtschaft |

Stadt legt verkaufsoffene Sonntage 2013 fest

Die Stadtverwaltung hat vier Sonntage in diesem Jahr als verkaufsoffen festgelegt. Dabei gelten unterschiedliche Regelungen für die Kernstadt einerseits und für die Ortsteile und Gewerbegebiete.

Das Rathaus hat die verkaufsoffenen Sonntage in Weimar und den Ortsteilen für 2013 festgelegt. Wie die Pressestelle mitteilte, dürfen Läden und Geschäfte in der Innenstadt am 24. März, am 8. September und am 8. Dezember jeweils von 13 bis 19 Uhr öffnen. Der vierte verkaufsoffene Sonntag ist für den Zwiebelmarkt-Sonntag am 13. Oktober 2013 vorgesehen. An diesem Tag ist eine Öffnungszeit von 12 bis 18 Uhr vorgegeben.

Für die Ortsteile sowie für die Gewerbegebiete Süßenborn, Schöndorf und Humboldtstraße wurden drei gesonderte und ein identischer verkaufsoffener Sonntag festgelegt. Hier dürfen Läden und Geschäfte am 17. März, am 5. Mai, am 29. September sowie wie in der Kernstadt am 8. Dezember öffnen - und zwar jeweils von 12 bis 18 Uhr.


Artikel kommentieren

comments powered by Disqus