Ein Klassiker. Seit 2013.

Sonntag, 28. November 2021

Meldung vom: Montag, 25. November 2013 um 22:33 Uhr | Kategorie: Alltag | Autor:  Sebastian Großert

Baustelle Steubenstraße/Wielandplatz soll erst im Frühjahr fertig werden

Weimar hat kein Glück mit der Baufirma Eurovia: Nach deren Baustelle Herderplatz soll auch deren Baustelle Steubenstraße/Wielandplatz später fertig werden als geplant.

Wie die Stadtverwaltung am Montag mitteilte, wurde sie in der Vorwoche von Eurovia darüber informiert, dass die Baustelle Wielandplatz/Steubenstraße nicht bis Jahresende fertig wird, sondern erst im Frühjahr 2014. Die Weimarer Niederlassung des Unternehmens habe als Gründe Mehr- und Zusatz­leistungen, unvorhersehbare bauliche Umstände sowie verspätete Material­lieferungen genannt.

Später fertig würden die zu pflasternden Gehwege, einige Parkbuchten sowie die Pflasterflächen am Wielandplatz. Bis Jahresende fertig werden sollten die Fahrbahnen sowie die Asphaltschichten der Gehwege, um zumindest eine leidliche Nutzung zu ermöglichen. Die Stadt prüft nach eigenen Angaben, ob sie die Rechnung von Eurovia wegen der Verzögerung kürzen kann.


Artikel kommentieren

comments powered by Disqus