Ein Klassiker. Seit 2013.

Mittwoch, 20. März 2019

Meldungen

  • Freitag, 20. Februar 2015 - 21:37 Uhr

    Telekom verspricht Weimarer Speckgürtel schnelleres Internet

    DSL-Marktführer Deutsche Telekom verheißt mehreren Weimarer Ortsteilen und Umlandgemeinden schnelleres Internet: Noch in diesem Jahr soll dort der superschnelle VSDL-Standard verfügbar sein.

  • Sonntag, 14. Dezember 2014 - 13:26 Uhr

    Die Packstation 109 der Post-Tochter DHL an ihrem neuen Standort in der Leonhard-Frank-Straße neben dem Nahkauf. Foto: Sebastian Großert
    109 ist wieder da: Packstation an neuen Standort verlegt

    Die Posttochter DHL hat ihre Packstation 109 nach wenigen Tagen an einem neuen Standort wieder in Betrieb genommen. Die Pakete warten jetzt neben einem Nahkauf nahe der Kreuzkirche auf Empfänger.

  • Freitag, 21. November 2014 - 22:53 Uhr

    Packstation der Posttochter DHL in der Jean-Sibelius-Straße in Weimar. Foto: Sebastian Großert
    DHL baut eine von zwei Packstationen in Weimar ab

    Die Packstation der Deutsche-Post-Tochter-DHL am Aldi-Supermarkt in der Jean-Sibelius-Straße verschwindet. Damit gibt es ab Dezember nur noch eine Packstation in Weimar - jedenfalls vorerst.

  • Donnerstag, 23. Oktober 2014 - 21:34 Uhr

    Installation eines Kabelverzweigerkastens der Thüringer Netkom GmbH in Weimar an der Kreuzung Alexander-Olbricht-Straße/Tulpenweg. Foto: Thüringer Netkom GmbH
    Neuer Anbieter für DSL in Weimar ab 2015

    Auf dem Markt für DSL-Anschlüsse in Weimar tut sich etwas: Die Thüringer Netkom bietet in der Stadt und den Ortsteilen zusammen mit den Stadtwerken von 2015 an schnelle Datenleitungen an.

  • Mittwoch, 13. August 2014 - 20:28 Uhr

    Im Coworking Space H12 am Herderplatz in Weimar. Foto: Sebastian Großert
    Erster Coworking Space in Weimar eröffnet

    Spötter behaupten gerne, in Weimar gebe es alles genau ein Mal. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass es hier an nichts mangelt. Seit kurzem gibt es das Büroangebot Coworking Space.

  • Montag, 30. September 2013 - 21:00 Uhr

    Busse der Weimarer Stadtwirtschaft GmbH am Goetheplatz in Weimar. Foto: Sebastian Großert
    Busfahren in Weimar soll teurer werden

    Der öffentliche Nahverkehr in Weimar soll ab 2014 teurer werden. Darauf weist die Grünen-Stadtratsfraktion hin - und fragt sich, wann der Stadtrat einbezogen werden soll.

  • Dienstag, 4. Juni 2013 - 19:26 Uhr

    TLZ-Schaukästen am Sitz der Zentralredaktion in der Marienstraße in Weimar. Foto: Sebastian Großert
    Bernd Hilder wird neuer TLZ-Chefredakteur

    Der Ex-Chefredakteur der Leipziger Volkszeitung, Bernd Hilder, wird bei der TLZ Nachfolger des scheidenden Hans Hoffmeister. Hilder war über seine erfolglose Kandidatur als MDR-Intendant gestolpert.

  • Montag, 13. Mai 2013 - 21:53 Uhr

    Warnstreik bei Hydrema in Weimar: Die Frühschicht demonstriert in der Rießnerstraße für mehr Geld. Foto: Sebastian Großert
    Warnstreik beim Baumaschinenhersteller Hydrema

    Der Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie betrifft auch Weimar: Beim Baumaschinenhersteller Hydrema streikte am Montag die Frühschicht.

  • Dienstag, 23. April 2013 - 22:49 Uhr

    Animation: Doppelstock-IC-Zug im Berliner Hauptbahnhof. Foto: Bombardier. © Deutsche Bahn AG
    Land verspricht sechs Intercitys für Weimar täglich nach 2016

    In der Diskussion um den Fernverkehrshalt Weimar nach 2015 hat Thüringen Weimar minimale Zugeständnisse gemacht: Ein Teil der ICs Richtung Ruhrgebiet bleibt erhalten.

  • Dienstag, 26. März 2013 - 21:54 Uhr

    Bahnstrecke Weimar-Erfurt. Foto: Sebastian Großert
    Tempo 160 auf "alter" Bahnstrecke Weimar-Leipzig geplant

    Das Land Thüringen hat fünf Bahnprojekte für den "Bundesverkehrswegeplan 2015" beim Bund angemeldet. Drei davon betreffen die Anbindung Weimars an das Bahnnetz.

  • Montag, 18. März 2013 - 14:46 Uhr

    E-Flinkster alias Citroen C-Zero. © Deutsche Bahn AG, Foto: Holger Peters
    Bahn stationiert Elektro-Mietautos in Weimar

    Die Deutsche Bahn wird am Hauptbahnhof Weimar Carsharing-Mietwagen mit reinem Elektroantrieb stationieren. Das Angebot richtet sich vor allem an Touristen.

  • Donnerstag, 14. März 2013 - 20:51 Uhr

    Ein Regionalzug der Deutschen Bahn AG Halle-Eisenach passiert die "Eiserne Brücke" westlich des Weimarer Hauptbahnhofes. Foto: Sebastian Großert
    Bahn-Konkurrent Abellio fährt Weimar ab 2015 an

    Statt der Deutschen Bahn AG wird das Konkurrenzunternehmen Abellio ab 2015 auf der Strecke von Eisenach über Weimar nach Halle verkehren und eine neue Nahverkehrsverbindung nach Leipzig bedienen.

  • Dienstag, 19. Februar 2013 - 12:52 Uhr

    Schillerstraße. Foto: Sebastian Großert
    Stadt legt verkaufsoffene Sonntage 2013 fest

    Die Stadtverwaltung hat vier Sonntage in diesem Jahr als verkaufsoffen festgelegt. Dabei gelten unterschiedliche Regelungen für die Kernstadt einerseits und für die Ortsteile und Gewerbegebiete.

  • Dienstag, 8. Januar 2013 - 21:27 Uhr

    Der Konzernbevollmächtigte der Bahn in Thüringen, Volker Hädrich (Mitte), bei der Podiumsdiskussion im Mon Ami. Links Musikhochschulpräsident Christoph Stölzl, rechts Gewerkschaftssekretär Matthias Altmann.
    Bahn lässt sich ICE-Umweg über Erfurt teuer bezahlen

    Wer nach Eröffnung der neuen Strecke Erfurt-Leipzig mit dem ICE von Weimar nach Leipzig, Dresden oder Berlin fahren möchte, muss für den Umweg über Erfurt extra zahlen. Das hat die Bahn klargestellt.

  • Freitag, 26. Oktober 2012 - 22:47 Uhr

    Bahnstrecke Weimar-Jena im Webicht zwischen Ilmtalviadukt und Bundesstraße B7. Foto: Sebastian Großert
    Bauarbeiten: Bahnstrecke Weimar-Jena vier Tage gesperrt

    Bahnfahrer zwischen Weimar und Jena müssen vier Tage lang einen Umweg in Kauf nehmen oder Bus fahren: Wegen Bauarbeiten ist die direkte Strecke von Weimar nach Jena 96 Stunden lang gesperrt.

  • Sonntag, 16. September 2012 - 11:16 Uhr

    "Geschlossen wegen Geschäftsaufgabe": Die Runners-Point-Filiale am Theaterplatz ist dicht. Foto: Sebastian Großert
    Lief nur einen Sommer: Runners-Point-Filiale geschlossen

    Weimarer Joggingfans müssen auf einen Laufsportspezialisten verzichten, der erst Ende 2011 eröffnet hatte: Die Filiale der Fachhandelskette Runners Point am Theaterplatz ist schon wieder dicht.